Annette

Wenn ich auf der Matte liege, hört mein Gedankenkarussell auf, sich zu drehen und ich konzentriere mich nur noch auf meinen Körper und meinen Atem. Anderthalb Stunden später: Der Kopf ist vollkommen leer, der Körper fühlt sich wunderbar leicht an und ich bin wieder voller Energie. (An den Muskelkater des nächsten Tages denke ich noch nicht.)